Freitag, 16. Dezember 2011

Merry X-Mas....

Ich mache wie alle Jahre im Bloggerland
über die Feiertage meinen Blog zu und lasse
mich einfach ein wenig treiben...

deshalb wünsche ich Euch allen schon heute
eine ganz ganz schöne Weihnachtszeit und
ein laaaaanger Rutsch ins neue Jahr 2012!!

Ich freue mich auf viele neue Ideen...gemeinsames
stricken, viele lustige Treffen...einfach auf
ein weiteres neues Blog-Jahr mit Euch!!
Bis bald Mädels...

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Spinnen und Sticken

Dieses Batt durfte selber bestimmen wie sie gesponnen
wird...deshalb ist es mal dick, mal dünn und sehr weich.

Verzwirnt mit einem ganz dünnen Merino Faden...und
jetzt fragt mich ja nicht was ich damit mache...ich habe
null Ahnung...hihihii...ja ja das gibts!!

Nachdem ich heute wie ein begossener Pudel aus
dem Wald kam...ich dachte die Tannen wollten
mich erschlagen...habe ich mich gemütlich
ans Stickmaschinchen gesetzt und was ganz
süsses gestickt...das zeige ich wenns
fertig ist!! Die Datei verrate ich Euch aber
schon heute....guggst du bei Tinimi!!

Dienstag, 13. Dezember 2011

Elfenstille-Tuch fertig...

...etwas länger hat's bei mir gedauert bis ich
alle Maschen abgekettet hatte...aber ich finde
mein Tuch richtig schön!!

Anett...ich danke Dir ganz ganz herzlich für
die Anleitung, die Du uns geschrieben hast...sie
ist (meiner Meinung nach) für Anfänger, wie
auch Fortgeschrittene Tuchstrickerinnen
bestens geeignet. Ein Hoch auf Dich!!!

Verstrickt habe ich Merino/superwash aus der
Spinnwebstube...ca. 1 1/2 Strangen...also
reichts noch für kleine Stulpen!!

Bei Anett könnt Ihr alle Tücher sehen, die
gemeinsam gestrickt wurden...jedes einzelne
ist wunderschön und ich finds immer wieder
spannend wie die verschiedene Farben wirken.

Montag, 12. Dezember 2011

Ottobre-Tunika

Eigentlich habe ich bei Tanja einen super
schönen Jeans Stoff gekauft...extra für diesen Schnitt!

Der ist aber so schön, dass ich entschlossen habe
mir eine Hose daraus zu nähen, also musste eben
meine Kiste wieder mal einen hergeben...jetzt muss
ich erst mal mein Tunika waschen und bügeln...
dieser Stoff ist mit Sicherheit schon 10 Jahre alt!

Schnitt ist aus der Herbst-Ottobre-Woman...

Samstag, 10. Dezember 2011

Dritter Advent....

Die Zeit fliegt nur so dahin und schon ist
morgen der dritte Advent...

Ich möchte mich wieder mal ganz ganz lieb
bedanken für die schöne Zeit mit Euch allen, es
macht mir immer noch viiiiel spass und freude
Eure Blogs zu verfolgen! Ich staune noch immer
was Ihr für tolle Ideen habt und sie so schön
für uns bildlich festhaltet...und dann noch die
vielen lustigen Adventskalender die zur Zeit
meinen Tag versüssen....ich wünsche
Euch allen einen schönen dritten Advent...

und hier noch ein Bildchen von Amy...es geht Ihr
jeden Tag etwas besser, sie läuft mal mit drei und dann
wieder mit vier Beinen...es kommt gut! Und doch ist sie am
liebsten in meiner Strickjacke eingekuschelt...

Dienstag, 6. Dezember 2011

Kupfer...Bronze...

Kupfer...Bronze...leider bringe ich die Farben nicht
so toll hin, wie sie in Natura wirklich sind!

Das Kardband habe ich vor kurzem bei Rita
gekauft und sofort versponnen...dann während
dem Skypen verzwirnt und zuletzt versuchte
ich noch die Laufmeter zu zählen...das ging aber
ganz schlecht, wenn Frau dazu schwatzt!
Jetzt darf diese Mega-Strange noch ein
Entspannungsbad nehmen...

Ich habs mit Alpaca verzwirnt...es müssten
etwas mehr als 600 Meterchen sein!!
Ich bin wiedermal so begeistert und freu
mich auch hier auf's verstricken!

Montag, 5. Dezember 2011

Schinznach-Dorf...13 Std zu Fuss...

Das gibt es selten...ich habe keine Bilder gemacht,
deshalb kann ich Euch nur zeigen, was ich
gekauft habe...wunderschön gestrickte Stulpen!
Die werde ich verschenken...pssst...ich würde
sie am liebsten für mich behalten!!

Gestrickt hat sie Zizi...und wer einen wirklich
wunderschönen Weihnachtsmarkt sehen möchte
kann sie da besuchen...ich habe mich auch
sehr gefreut wieder mal Franziska zu sehen, so
ein toller Zufall, dass wir uns da trafen.

Mich begleitet hat Frau Prachmais...Mittags
während dem Skypen mit Nathalie haben wir uns
ganz spontan entschlossen dahin zu fahren....
übrigens ich finde Skypen herrlich, Ihr auch?

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Dezember-stricken...

Daran stricke ich...ein schlichtes Muster, also
auch genial in Gesellschaft zu stricken.
Die Wolle habe ich im Herbst versponnen,
guggst du hier!!

Heute wurde wieder gestickt...ist aber so schnell
auf reisen gegangen, dass ich ganz vergessen
habe zu fotografieren!! Ansonsten gehts
hier jetzt auch etwas ruhiger zu...ich meld mich
wieder wenn's mit meiner Elfenstille weitergeht...
bis bald...ciao ciao Mädels

Mittwoch, 30. November 2011

Stick Strickfraueli Stick....

Langsam beherrsche ich meine Stickmaschine! Ich
bin fleissig am üben...was ich mit den beiden
mache...nichts...die darf wer anders verarbeiten,
aber ich will noch ein paar machen bevor sie
auf Reise gehen dürfen...

Dienstag, 29. November 2011

Bronze....

Die Weihnachtsgschenke, die ich nähe kann ich
nicht zeigen...soll ja eine Ueberraschung sein und
meine Elfenstille ruht sich auch noch bis zum Teil 3
aus...aber zeigen kann ich Euch ein wunderbares
Kardband...letzte Woche bei Rita blitzschnell
eingepackt!! Natürlich konnte ich nicht widerstehen,
die Hälfte ist inzwischen versponnen! Herrliche Farbe!!

Bronze...vermischt mit hellgrau und grün...man
siehts leider nicht auf dem Bild. Verzwirnen werde
ich es wahrscheinlich mit einem kalten dunklen
Schwarz-Braun...bin gespannt wie das aussieht!

Liebe Rita, da hast du wieder mal ein
superschönes Kardband gefärbt...ein Traum!
(Und es hatte noch viele mehr in der Kiste...grins)

Sonntag, 27. November 2011

Elfenstille-Tuch Teil 2



Ein wunderbares Wochenende mit viel Stricken durfte
ich verbringen. Die Freude war auch beim zweiten
Teil dieses Tuches noch voll da...ich freu mich jetzt
noch viel mehr auf den dritten Teil...aber da muss
ich mich ein wenig gedulden...ob ich das kann!!?

Samstag, 26. November 2011

Geissfluh...


Solche Spaziergänge macht mein Mann lieber
alleine...ich habe so enge Wege nicht gerne,
die links und rechts so richtig runter gehen...aber
Syra hats gefallen. Oben angekommen gibt es
ein Bänklein und ein Büchlein zum reinschreiben.
Es liegt oberhalb von unserem Dorf...Geissfluh
da oben ist auch ein Geo-Cache, klick

Ja und was macht denn s'Frauchen zuhause?
Stricken...Elfenstille...es macht so mega spass und
Anett, echt...ein riesen Kompliment, das Muster
ist für Anfänger, wie auch Fortgeschrittene
so genial zu verstehen...ich hab so den Plausch
und geh jetzt weiterstricken...

Donnerstag, 24. November 2011

Elfenstille-Tuch und Landfrauenküche


Morgen gehts weiter...mit dem zweiten
Teil vom Elfenstille-Tuch...ich freu mich...den
ganzen Abend stricken, was will Frau mehr...

na ja...vielleicht noch ein kleines bisschen
Schoggi und ein Tässchen Kaffee...plus die
Fernbedienung vom Fernsehen in der Nähe,
morgen schaue ich meine Sendung
SF-bi de Lüt 'Landfrauenküche'

Mittwoch, 23. November 2011

Drecksack...


Endlich...ich habe den 'Drecksack' schon eine Weile
bei mir und freute mich so den zu verschenken!!
Heute feiert Rita Geburtstag und jetzt hat
mein Geschenk viel Arbeit vor sich!!!

Hier seht Ihr für wie Frau ihn verwenden kann...
ich habe meinen (ja sicher hab ich auch einen!!) im
Nähzimmer am Tischbein festgemacht.

Und hier ist die Künstlerin, die sie mir genäht hat.
Super schnell geliefert und absolut super genäht!
Danke liebe Ira...sehr gerne wieder!
Hier auch noch mehr Info's...

So...meine Jacke...sie hängt an meiner Büste
und wartet...und wartet...hihihi! Ich war mir
selten so unschlüssig was ich machen soll...also
wartet sie jetzt da eine Weile! Ich habe heute
auch gehört, dass die Farbe so nach Rosa oder
so aussieht...in Natura ist die Farbe aber schön, so
ein kaltes Rostrot...also an der Farbe liegts nicht,
es ist die Form, die wohl einfach nicht zu mir passt.
Aber Ihr habt sooooo viele Tips gegeben...
grooossartig, also ich bin echt 'baff'!!!!
Bloggen macht einfach Spass!

Wie diese Jacke-Geschichte ausgeht...
zeig ich Euch wenns so weit ist, ein riesen
Dankeschön bekommt Ihr aber schon
heute von mir...DAAAANKESCHööööN!!!

Dienstag, 22. November 2011

Ich bin mir nicht sicher...

...ja...ich bin mir echt nicht sicher ob sie
mir wirklich gefällt! Eigentlich wären da noch
fünf Knöpfe, aber da ich einen anderen
Verschluss wollte, habe ich die Knopflöcher
weggelassen...für grössere Druckknöpfe ist
das Ganze zu weich...und ich bin mir auch nicht
sicher ob sie mir echt steht...habt Ihr eine
Idee wie ich sie schliessen könnte?

Gestrickt wurde die Jacke nach dem Muster
aus dem neuen Lang-Heft Fatto a Mano Nr. 183
und zwar mit der Originalwolle, die ich bei Monique
geholt hatte...das ist auch eine Ewigkeit her...
sooo lange habe ich also daran gestrickt...ich sags
ja, irgendwas passt mir an der Jacke nicht...

Montag, 21. November 2011

Ein Duft liegt in der Luft....

Das wollte ich Euch doch auch noch zeigen...es
duftet so herrlich nach Lavendel! Anfangs hatte ich
es noch im Kleiderschrank zwischen meinen
Kleidern gelegt...weils ja so fein duftet...aber jetzt
lege ich jeden Abend mein Kopf rauf und atme
gaaaanz tief ein! Weich und wunderschön...

Bekommen habe ich es von Rita, sie hats auch
selber gemacht, plus den Stoff gewoben, ich werds
hüten wie ein Schatz!! Ich habe ja noch mehr
Geschenke bekommen die ich zeigen wollte,
dann ist ja mein Laptop kaputt gegangen,
deshalb zeig ichs halt jetzt...schön eins
nach dem Andern!

Ich habe heute mit einem Tuch begonnen...
guggst Du hier...Anett hat sich sooo viel Mühe
gemacht und da ich beim letzten Mal so viel
Freude hatte nach Ihrer Anleitung zu stricken,
mache ich wieder mal mit!

Sonntag, 20. November 2011

Weiter üben....

...und weiter üben...am besten geht das für mich,
wenn ich so kleine Täschchen nach dem Sticken
nähe, denn auch da bin ich nicht so der Hirsch!
Ich werde aber immer wie besser..ha haaa...

Keine Ahnung weshalb, aber Kleider nähen
ist für mich viel logischer und einfacher!!

Auch dieses kleine Täschchen kommt
in die Geschenkekiste...

Samstag, 19. November 2011

Red goes Pink...


Der rote Verband ist weg und jetzt trägt Amy
pink...danke liebe Hanne (ohne Blog) für den Tip!
Ein super genialer Kragen, den sie sofort
ohne gezicke trug! Ich bin begeistert!

Und bei mir ist ein weiteres Strickbuch
eingezogen...und ich weis auch schon was
als Erstes gestrickt wird...traliii-tralaaa!!

Schööööönes Wochenende Euch allen...


Donnerstag, 17. November 2011

Oooooh seid Ihr lieb...

Amy kann schon wieder auf 4 Beine stehen...das
war gar nicht so einfach...aber sie ist schon wieder so
fit, dass ich sie mit der Leine anbinden muss,
sie hat ja noch 6-8 Wochen Schonfrist!!!

Ich dagegen bin noch nicht ganz so weit...ich dachte
jaja..die kann ich ja tragen und trotzdem spazieren
gehen, aber irgendwie ist Frau doch noch seeehr
vorsichtig...ich will Ihr ja nicht wehtun! Die arme
Syra muss sich im Moment mit kurzen
Spaziergängen zufrieden geben...

Ich habe ja gar nicht gesagt, was sie hat...
Patella-Luxation...so heisst es genau...wenn
es Euch interessiert, hier ist es einfach,
ausführlich und gut verständlich beschrieben.

Und jetzt Euch allen ein RIESEN Dankeschön...wenn
Ihr wüsstet wie gut es tut so viele liebe Worte
zu lesen...Amylein bedankt sich auch ganz lieb!!

Ich machs mir jetzt auf dem Sofa gemütlich,
weiterstricken...geht plötzlich schnell
vorwärts (grins...) mit meinem Projekt...!!

Dienstag, 15. November 2011

Stein am Rhein...

...da haben wir die Wartezeit verbracht...Amy wurde
heute operiert...und ich hatte sooooo schiss...

Wir sind ganz weit gefahren nach Diessenhofen und
es hat sich (bis jetzt) gelohnt...ein super netter
Arzt...und ich habe ein gutes Gefühl, dass alles
recht kommt. Wir müssen uns jetzt halt einfach an
die Regeln halten und acht Wochen schonen.

Keine Treppen...kein Ball...fragt nicht...Amy ist ein
Ball-Junkie...5 Minuten Spaziergänge...
tralala Syra will aber 2 Stunden laufen, gut ist:
Amy wiegt nur 2,9kg...ich trage sie, wenns geht
mit Ihrem Knie. Ich bin soooo stolz, sie war
absolut tapfer und lieb.

Auf dem Heimweg bin ich fast in den
Laden gehüpft...ich habs wenigstens von
aussen gesehen...aber meine Amy
hat Ruhe verdient und deshalb...
kein Stoffladenbesuch!

So...ich streichle mein Schätzchen und verwöhne
sie noch eine Weile...sie braucht das jetzt...
und ich auch...

Montag, 14. November 2011

Advent Advent...


...bin ich zu früh...nein...aber bereit für
den ersten Advent!!

Letztes Jahr hatte ich keine Lust und
habe einfach die alte Adventsdeko
hervorgekramt...dieses Jahr habe ich
im Wald Moos geholt, die Kugeln
reingesteckt und ein bisschen schnick
schnack...schon gefällt mir mein
'Adventskranz'

Samstag, 12. November 2011

Weils so schön war...


...zeige ich Euch die Bilder von hier heute schon...

Bei Tageslicht war's schon herrlich, aber
als es dunkel war und all die Kerzen
brannten...wuuuunderschön!

Ich habe soooo viele schöne Sachen gesehen und
auch ein paar Kleinigkeiten gekauft. Für mich
wieder mal einen Ring...ich bin ja nicht so
sehr eine, die gerne Schmuck trägt, aber einen
witzigen Ring liebe ich immer!

Getroffen habe ich Cornelia, Simone und
Herr Prachmais...und noch einige mehr, ich
habe mir die Namen nicht gespeichert...tztztz!!

Und jetzt...Beine hoch...Abend geniessen...

Und...


...lecker wars!!!

Ich war nochmals im Wald und habe die
Augen suchen lassen...aber mein Glück von
Gestern war Heute nicht mehr...Frau soll
ja auch nicht so gierig sein...hihihiii.

So und jetzt, da mein Bäuchlein voll ist,
kann ich mich auf den Weg machen...hierhin.
Vielleicht sehe ich die eine oder andere Bloggerin!

Freitag, 11. November 2011

Noch mehr Pilzpost...

Ok...jaaaa...ich weis...Ihr habt genug Pilze
gesehen, aber deeeeen muuuuuss
ich Euch noch zeigen.

Still und ruhig bin ich durch den Wald...
ganz alleine, niemand gesehen, nicht mal
ein klitzekleines Rehlein...und dann
schaute mich so ein wunderbarer grosser
Steinpilz an...und fragte...willst du
mich essen...also daaaa konnte ich
doch nicht nein sagen!!!

Ganze 425gr schwer...yumm yumm!!!

Donnerstag, 10. November 2011

Kramtäschli....

...braucht Frau sowas...jaaaaa!

Ich bin ja immer noch nicht diiiie perfekte
Stickmaschine-Beherrscherin und deshalb
habe ich gestern wieder mal geübt.

Klein und fein...und die kommt in die
Geschenke-Kiste...Geschenke brauchts
ja immer und solche kommen von Herzen!
Ich geh jetzt mal weiterüben!!!

Dienstag, 8. November 2011

Glückspilz...

...ich bin ein Glückspilz...mein Laptop ist
noch beim Onkel Doktor, aber inzwischen habe
ich einen Ersatz und kann wieder bloggen!!

Als Erstes daaaaanke ich allen für die
lieben Glückwünsche zu meinem
Geburtstag...Ihr seid einfach spitze!!!

Und meine Mädels die mich sooooo sehr
verwöhnt haben, mit einem gemütlichen Brunch
und viiiiiele hammer Geschenke...ich bin noch
immer am strahlen!! Mega-knuddel!!

Den kleinen Glückspilz habe ich von
Cornelia bekommen...siehst du...der hat
mir Glück gebracht!!!

So und jetzt stricke ich fleissig weiter,
damit Ihr was zum 'guggen' habt!!!

Montag, 31. Oktober 2011

Zwangspause...

...ich habe wohl zuuuuuviel gebloggt....
heute hat sich mein Laptop verabschiedet,
deshalb mache ich eine Zwangspause!!

Wer mich sucht kann aber mailen, ich
kann aber nicht immer sofort antworten
oder anrufen...schwatzen geht noch...hihihi!!!

Ciao ciao Mädels...

Sonntag, 30. Oktober 2011

Eins und noch eins...



Ihr kennt mich...wenn ich ein Schnittmuster
gut finde, dann nähe ich es immer wieder und
dieses liegt immer noch auf meinem Tisch!!

Hier die beiden, die diese Woche
entstanden sind...ich bin immer noch in meiner
eher schlichten Phase...also eher ruhige,
schlichte Stöffchen.

Ich war meine Runde schon draussen und
Mädels geniesst es...es ist wunderbar, sonnig,
nicht zu kalt...Pilze rufen 'nimm mich',
einfach ein toller Sonntag!!

Samstag, 29. Oktober 2011

Tochterwunsch...

...wenn sich die Tochter was wünscht...was macht
Frau? Kiste auf...Wolle, die sie schon laaaaange darin
gehütet hat hervorholen und anfangen zu stricken!

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes,
sonniges Wochenende...

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Vlieland...

Meistens nähe ich einen neuen Schnitt mit Stoff
aus meinem Lager, bevor ich den schönen,
neuen Stoff verschneide...
inzwischen ist aber schon ein zweiter
Vlieland fertig und ein dritter ist geschnitten!!

Genialer Schnitt den ich sehr empfehlen kann!
Für die Schweizer Mädels...gibts das Muster hier!

Dienstag, 25. Oktober 2011

...als Erstes zeig ich Euch, was mit dem Rest meiner
Wolle gestrickt wurde...natürlich noch ein paar
Stulpen...und wisst Ihr was...ich habe iiiiimmer noch
genug Wolle für ein zweites Paar!

Und hier noch ein paar Bilder von meinem
Spaziergang...die beiden 'Bänkli' hat ein Mann
diesen Sommer gebaut...mit Tisch und Garderobe!
Ich finds sooo genial und habe da schon
z'Vieri gegessen!! Syra weis einfach noch
nicht wie sie mir einen Capuccino
serviert...hihihiii...

Die Pilze habe ich bildlich festgehalten,
einfach um mal zu schauen welche es sind, denn
ich bin ja noch am lernen. Zu meinem Glück
fand ich heute einen Steinpilz...mmmh...

...und zum Ende...wieder einen geschüttelten
Kuchen. Diesmal Caramel/Süssmost-Kuchen mit
Vermicellescreme...ich liebe diese Schüttelbackform!


Montag, 24. Oktober 2011

Mondaymorning....

...heute gings nach Rheinfelden ins Prachmais-Reich!!

Ich hatte alles dabei...Stoff...Wolle...Volumenvlies...
habe ich was verwendet? Neeein!!!

Ja was machte ich den da?

Den Schrank von Simone aufräumen...hihihii...und
ich sags Euch...mir macht sowas noch Spass!!!

Jetzt ist alles wieder schön nach Farbe
eingeräumt...Karin hat neu dekoriert mit viele
neue Schmuckstücke...Zizi hat wunderschöne
Stulpen geliefert...Rita hat fleissig genäht und es
waren noch zwei Nähschülerinnen anwesend!!
Richtig viel Betrieb im Prachmais-Reich...

Ich habe noch was für mein neues Handy
mit nach Hause genommen...
eine Prachmais-Kuh-Natel-Tasche,
die find ich soooo cool!!!

Dann gings noch hierhin...Mittagessen...mmmmhh!
Als Dankeschön und weil gerade heute
Neueröffnung war (haben wir Glück gehabt!),
gabs ein Gläschen hausgemachteTomatensauce!

So könnte bei mir jede Woche starten...
....heeeerrlich!!!

Sonntag, 23. Oktober 2011

Schal mit Kaputze...

...etwas warmes braucht der Mensch...deshalb habe
ich einen neuen Schal gestrickt, mit Mütze!!

Verstrickt habe ich meine Wolle die
hier beschrieben wurde und die Farbe entspricht
eher den beiden Bildern oben links und rechts.
Der Schal ist so richtig dick und schwer,
für meine Spaziergänge also genau das Richtige!

Die Anleitung habe ich von hier, die Bommel
habe ich weggelassen...ich fands ohne schöner.

Und weils noch Wolle hat...gibts was dazu,
was'eli was...Ihr wisst es siiiicher...ja da bin ich
mir 100% sicher...sobald sie fertig sind gibts Bilder!

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Geburtstags-Jacke...

...sie ist fertig!!

Wie erzählt, habe ich den Stoff von
meinem Mann letztes Jahr zum Geburtstag
bekommen...und sie ruhte fast ein ganzes
Jahr! Da es jetzt wieder kälter wird, hats
mich gepackt und ich habe sie endlich
genäht...ich freu mich sooooo sehr!

Den Kragen find ich toll, wenn's kalt
ist kann ich ihn so richtig hochkrempeln!
Das Innenfutter habe ich von Hand reingenäht,
hab mir ganz viel Mühe gegeben!!

Schnitt ist vom Burda-Magazin 9/2005
Stöffchen von meinem Mann

Ich werde sie gaaaanz sicher mal angezogen
zeigen...es war heute einfach niemand da,
die mich knippsen konnte!

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Ufo's und Fertiges...

Jetzt ist alles fertig gesponnen und verzwirnt...
(psssst...Spinnrad ist nicht leer!!)

oben mein Favorit, grau/schwarz/glitzer,
BFL/Nylon verzwirnt mit Merino...588 Meter

unten auch eine meiner Lieblingsfarben, weniger
Meterchen, da ichs dreifach verzwirnt habe nur
gerade 183 Meter Merino mit Bambus.

Wenn wer Lust hat auf meine Wolle...darf immer
nachfragen, ich würde sie schweeeeeren Herzens
auch verkaufen...hihihii...das hab ich aber
schön dramatisch geschrieben!!!



Und hier meine Ufo's...oben die Wolle, die ich auch
vor kurzem gesponnen habe...angestrickt und
irgendwann wirds fertig!

Unten mein Nähprojekt...da bin ich beim Futter
angelangt, danach noch die Knöpfe und
schwupps wäre ich auch fertig...aber ich lasse mir
im Moment Zeit, Frau soll ja das Handarbeiten
auch geniessen! Einige Kleinigkeiten gibts
erst später, da ich sie noch verschenken will.

Samstag, 15. Oktober 2011

Maisprach-Markt

Heute früh gings zum Markt...nach Maisprach...um
Karin und Simone zu besuchen!

Ich staunte nicht schlecht...morgens um 9 waren
soviele Leute da...es war aber auch ein super
Markt, den ich sicher nächstes Jahr auch
besuchen werde...es lohnt sich!!

Schön war auch, dass ich Zizi wieder mal
traff und Sonja, Claudine und noch viele mehr!!

Mitgebracht habe ich den Kuchen rechts...den links
habe ich für meinen Mann gebacken. Die Form
habe ich von hier...es wird nur geschüttelt und
schwupps in den Ofen...backen und fertig!
Ich finde die Schüttel-Backform genial,
klein und fein...

Freitag, 14. Oktober 2011

Ig bi i de Ferie-Wolle....

...über 860 Meter habe ich hier gesponnen!! Soviel
gabs bei mir noch nie...stolz bin ich...jawohl!!

Das grüne Kardband hat mir Rita einfachso
geschenkt...soooo lieb...dankeschööön!

Baby-Alpaca-Kardband...wunderbar weich und
absolut schön zu spinnen...ganz dünn habe ichs
durch die Finger gleiten lassen.

Danach wurde es mit einem Merino-Lace-Garn
verzwirnt...beides hat Rita für mich gefärbt.
Ich werde daraus ein Tuch stricken...freu!!

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Pilzgeschichte...

....wir waren wieder mal im Wald und haben Pilze
gesucht...und da ich ja noch ganz am Anfang meiner
Sucht bin (hihihi), bin ich vorsichtig was ich da in den
Korb lege. Zu meinem Glück finde ich auch immer
einen lieben Mann, der auch Pilze sucht und mir
bestätigt was ich gefunden habe...ich will mich ja
niemanden vergiften!

Diesmal hat er uns gefragt ob wir den auch
schon Eierschwämme gefunden hätten...
'nein...leider nicht' meine Antwort...huch...dann
nimmt er uns mit zu seinem Auto und zeigt was
er in seinem Korb hatte...viiiiiele Eierschwämme!!
(Pfifferlinge)

Und weil er ja ein ganz lieber ist, hat er uns
welche mit gegeben...und Tips verraten
wo wir welche finden...die Maronen haben wir
aber gaaaaanz alleine gefunden!!

Am Samstag werde ich hier sein...Ihr auch?
Ich freu mich auf alle die auch kommen!!

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Daran...

...lasse im Moment meine kreative Hirnzellen arbeiten!!

Die rote Jacke habe ich im Jahre 2005 genäht und
jedes Jahr immer wieder sehr gerne getragen.
Das sieht man der Jacke inzwischen an...

...letztes Jahr hat mir mein Mann zum Geburtstag
den violetten Stoff gekauft...jaaa..ganz alleine
ausgesucht und mich überrascht...wow!!!

Jetzt habe ich eben angefangen mir die gleiche
Jacke wieder zu nähen...welche Knöpfe ich
gewählt habe seht Ihr auf dem Bild, es werden
wahrscheinlich zwei oder drei sein...zuerst will
ich aber die Jacke füttern, auch in violette.

Und was ich sonst noch alles angestellt habe
in meiner kleinen Pause...das zeig ich später...

Freitag, 30. September 2011

Streicheln ist angesagt...

...streicheln von wunderschönen Kardbändern, mega
schönen Stoff (was macht sie wohl aus Jersey...hihii) und
meterweise Merino, den ich zum Zwirnen brauche.
Alles in einem Karton...geschickt von Rita...
mega knuddel und riesengrosses Daaankeschööön!!!

Unten meine erste Wolle, die auf meiner neuen Lendrum
gesponnen und verzwirnt wurde...sie ist absolut weich!
Morgen darf sie noch rasch baden und sich von der
Herbstsonne trocknen lassen.

Verzwirnt habe ich sie mit reiner Alpaca. Es sind
ganze 813 Meter und ca 440gr.

Ich bin mal ganz kurz weg...und schon bald wieder da,
also in Deutsch...ich mach mal Pause!!
Bis bald Mädels...

Dienstag, 27. September 2011

Ich geh morgen wieder dahin...

...genau dahin wo ich die da fand...mmmmh...
vielleicht habe ich ja Glück und finde noch welche!

Nachtrag:
Meine Walking Runde am Abend war wieder an
der gleichen Stelle...hihihi...hab nochmals zwei
schöne Steinpilze gefunden!!!
Yummi....